Teilnahmebedingungen

Jeder, der möchte, kann einen Film einreichen. Der Einsendeschluss ist der

15. Februar 2019. Ein Anmeldeformular kann links als PDF heruntergeladen werden. Format und Thema sind frei wählbar (ausgenommen 35mm Filme und welche mit gewaltverherrlichendem oder pornografischem Inhalt, Hetz- und Propagandafilme oder Werbefilme). Der eingereichte Film sollte eine Länge von 7 Minuten nicht überschreiten. Bevorzugt werden außerdem Arbeiten, die nicht älter als 5 Jahre sind.  Die Teilnehmer erklären mit der Einreichung ihr Einverständnis, dass ihr Beitrag im DV Reichenstrasse e.V. archiviert und im Ganzen oder in Ausschnitten öffentlich präsentiert werden kann.

 

Drehhinweise für Amateure unter:

http://www.ngoleitfaden.org/online-kommunizieren/gute-videos-tipps-fuer-konzept-dreh-und-schnitt/

 Filme, die nicht in den Wettbewerb aufgenommen werden, können (ohne frankierten Rücksendeumschlag) nicht zurückgeschickt werden. Welche Filme aufgenommen wurden, erschließt sich aus dem aktuellen Programm - rechts zum download verfügbar.